Seitenüberschrift03

Interessante Links :

logo_vdi
vde_logo
Techniker-Forum

Der Verein Deutscher Ingenieure (VDI) ist die grösste Vereinigung von Ingenieuren und Naturwissenschaftlern in Deutschland. Der 1856 gegründete technisch - wissenschaftliche Verein vertritt ihre Interessen in Politik und Gesellschaft. Darüber hinaus leisten Fachgremien des VDI technisch-wissenschaftliche Arbeit bei Normierungen und über Beteiligungsgesellschaften als Projektträger öffentlicher Forschungsförderung.

Der VDE Verband der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik e.V. ist mit 35.000 Mitgliedern, davon 1.300 Unternehmen und 8.000 Studierenden, einer der grössten technisch-wissenschaftlichen Verbände Europas.

Techniker - Forum ist die Community für staatlich geprüfte Techniker. Sowohl angehende als auch bereits fertige Techniker tauschen sich intensiv rund um das Thema staatlich geprüfter Techniker aus.


Bild Otto Lilienthal

Karl Wilhelm Otto Lilienthal (vom 23. Mai 1848 in Anklam bis zum 10. August 1896 in Berlin nach einem Absturz mit einem seiner Flugapparate) war ein deutscher Luftfahrtpionier. Nach heutigem Wissen war er der erste Mensch, der erfolgreich und wiederholbar Gleitflüge mit einem Flugzeug (Hängegleiter) absolvierte und dem Flugprinzip schwerer als Luft damit zum Durchbruch verhalf. Seine experimentellen Vorarbeiten führten zur bis heute gültigen physikalischen Beschreibung der Tragfläche. Die Produktion des Normalsegelapparates in seiner Maschinenfabrik war die erste Serienfertigung eines Flugzeugs. Sein Flugprinzip war das des heutigen Hängegleiters und wurde von den Gebrüdern Wright zum Prinzip des Flugzeugs weiterentwickelt.


Bild 1 :  

Denkmal mit den Namen der Gründungsmitglieder des VDI  (1981 aus dem Gründungsort Alexisbad nach Düsseldorf überführt)

VereinDeutscherIngenieure